x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gedenkakte an die Opfer des Nationalsozialismus in der BR Mediathek abrufbar

Seit 2011 gedenken der Bayerische Landtag und die Stiftung Bayerische Gedenkstätten jährlich am 27. Januar unter aktiver Einbindung von Überlebenden in einem gemeinsamen Gedenkakt der Opfer des Nationalsozialismus. Der Bayerische Rundfunk überträgt die Gedenkakte live im Fernsehen.

De Gedenkakte werden jährlich an einem anderen Gedenkort in ganz Bayern abgehalten. Dadurch soll verdeutlicht werden, wie umfassend und brutal die Vernichtungsmaschinerie der Nationalsozialisten in der jeweiligen Gegend um sich gegriffen hat.
Der Bayerische Rundfunk überträgt die Gedenkakte live im Fernsehen. Die Mitschnitte (seit 2019) sind in der Mediathek des Bayerischen Rundfunks abrufbar.