x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nun erhältlich: Broschüre zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus 2022

Am 26. Januar 2022 haben der Bayerische Landtag und die Stiftung Bayerische Gedenkstätten anlässlich des Jahrestages der Befreiung von Auschwitz in einem gemeinsamen Gedenkakt an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Nun ist die Broschüre dazu erschienen.

Als diesjährigen Ort der Erinnerung wurde die KZ-Gedenkstätte Flossenbürg gewählt. Hier wurde im Rahmen des Gedenkakts eine Steinstele zum Gedenken an die homosexuellen Opfer eingeweiht. Der thematische Schwerpunkt lag in diesem Jahr auf Menschen, die aufgrund ihrer sexuellen Orientierung verfolgt wurden. 

Im Nachgang zur Gedenkfeier hat der Bayerische Landtag nun eine Broschüre veröffentlicht. Darin sind die Reden sowie einige Bilder des Gedenkakts zusammengefasst präsentiert.

Hier können Sie die Broschüre ansehen und runterladen. Die Broschüre kann auch über den Bayerischen Landtag kostenfrei bestellt werden.