Gesamtschließung der KZ-Gedenkstätten Dachau und Flossenbürg

Aufgrund des derzeit grassierenden Coronavirus bleiben die KZ-Gedenkstätten Dachau und Flossenbürg zum Schutz der Besucher/innen von 16. März bis einschließlich 19. April 2020 geschlossen. Die Schließung gilt auch für alle Ausstellungen, die Besucherzentren, die Archive und die Bibliotheken. Außerdem können in diesem Zeitraum keine geplanten Veranstaltungen, Rundgänge oder Seminare stattfinden.